Um die Ecke denken...

We empower people.

Wir glauben, dass relevante, kontextbezogene Erfahrungen die Entscheidungsqualität im Management zum Nutzen aller verbessern. Unsere Methode zur Führungskräfteentwicklung basiert auf digitalen, elegant gestalteten und intelligent anpassbaren Unternehmenssimulationen.

Führungskräfte entwickeln

Lassen Sie Mitarbeiter in Managementaufgaben eintauchen, die für ihr heutiges Geschäft relevant sind. Situationen und Entscheidungen, die speziell Ihr Unternehmen oder Ihre Branche beschäftigen, können wir leicht in unsere digitalen Lernumgebungen einarbeiten. Wir schaffen damit ein Umfeld mit relevanten Szenarien, dass Spannung erzeugt und Gelerntes tief verankert!

Unternehmerisch denken

Durch intensive Nutzung unternehmensrelevanter KPIs und Reports, sowie direktes Feedback auf getroffene Entscheidungen in unseren Unternehmensimulationen, verbessern ihre Mitarbeiter wichtige unternehmerischen Fähigkeiten. Das Ergebnis unserer Führungskräfteentwicklung: Bessere Entscheidungsfindung und die direkte Anwendung des Erlernten im Job.

Eigenverantwortlich lernen

Unsere Unternehmensimulationen sind ideal geeignet, Mitarbeiter und Manager auf neue Rollen im Unternehmen vorzubereiten und helfen in Zeiten demografischen Wandels dabei, Nachwuchskräfte schnell und zielgerichtet zu fördern.
Unsere Methode: Empowered Learning.

Unsere Erfahrung zeigt:

Menschen lernen am besten, wenn sie experimentieren und dabei Ursache und Wirkung beobachten können.

Teilnehmer von IndustryMasters-Veranstaltungen berichten regelmäßig, wenn Sie an ihren Arbeitsplatz zurückgekehrt sind, dass sie

  • neue Entwicklungen besser einschätzen und antizipieren können
  • übergreifende Zusammenhänge und Ergebnisse besser vorhersagen können
  • qualitativ hochwertige und fundierte Entscheidungen treffen können
Ursache und Wirkung

Führungskräfte zu entwickeln ist unsere Leidenschaft!

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Dienstleistungsbedingungen.