Als Manager eines Baumaschinen-Herstellers entscheiden Sie über alle Produktions- und Vermarktungsaktivitäten Ihres Unternehmens.

Richten Sie die strategische Positionierung ihres Unternehmens an der Wettbewerbsintensität in den verschiedenen Märkten und Wettbewerbern aus. Durch geschickte Antizipation können Sie für Ihr Unternehmen Vorteile erzielen. Das Wissen um bestehende Marktkapazitäten und Lagerbestände sowie einer Preisgestaltung in Kenntnis von Angebot und Nachfrage wird für Ihren Erfolg entscheidend sein. Das mögliche Produktportfolio umfasst Gabelstapler, Traktoren, Bulldozer, Bagger etc.

Bewegen Sie sich mit den reifen und alternden Produkten in einem immer härter werdenden Wettbewerbsumfeld. Nur durch eine strenge Kostenkontrolle können Sie dort Ihre Position im Markt stabilisieren oder den Unternehmenswert verbessern. Durch Investitionen in energieeffizientere Produkte können Sie sich im Markt differenzieren. Erleben Sie die positiven Nebeneffekte der Differenzierung, wie z.B. die Absenkung der Materialkosten und Steigerung Ihrer Profitabilität.

Insbesondere die Zusammenhänge zwischen Ihren operativen Entscheidungen und den daraus resultierenden finanziellen Ergebnissen für Ihr Unternehmen werden in dieser Simulation aufgezeigt.